Hier finden Sie einen Freundeskreis in Ihrer Nähe: [bitte klicken]

Herauswachsen aus der Sucht –
Frei sein!

… so der Titel unserer neuen Plakatserie. 22 Menschen aus bundesweiten Freundeskreis-Selbsthilfegruppen haben sich daran beteiligt. Entstanden ist eine bunte und sehr ansprechende Sammlung zu Themen wie „Lebensglück trotz persönlicher Suchterfahrungen“, „Offenes Bekenntnis zur Sucht“, „Wichtigkeit von Familienarbeit“, „Unterschiedliche Zugänge zum Freundeskreis“… Sehen sie hier

Die Plakate im DIN A 1 – Format werden als Satz abgeben. Der Satz mit 23 Plakaten (inkl. einem Plakat, wo alle Beteiligten gemeinsam zu sehen sind) wird – dank der Unterstützung durch die Selbsthilfeförderung der BARMER GEK – kostenlos abgegeben. (Erstattung der Portokosten ist gewünscht)

Zu den Plakaten ist außerdem noch der Flyer „Herauswachsen aus der Sucht …“ zu haben.

Bestellungen richten Sie bitte an die Geschäftsstelle des Bundesverbands: mail(at)freundeskreise-sucht.de oder Tel. 0561 / 780413.

Was tun mit den Plakaten?

Eine Ausstellung „Herauswachsen aus der Sucht – Frei sein““ vor Ort organisieren, z.B. bei der Suchtwoche, bei Selbsthilfetagen etc. Je nach Platz können einzelne Plakate oder alle verwendet werden. Der Flyer kann zur Einladung dienen oder bei der Veranstaltung ausgelegt werden. Ein Einleger mit den örtlichen Kontaktadressen kann hinzugefügt werden.

Einzelne Plakate können den Gruppenraum schmücken. Diese können immer mal auch ausgetauscht werden.

Und wenn die Plakate durch häufigen Gebrauch verschlissen sind, einfach einen neuen Satz anfordern.

Vergriffen! Aufgrund der großen Nachfrage ist die Plakatserie leider bereits vergriffen, nur das Plakat mit allen Teilnehmern ist noch erhältlich.